Erfolg beim Europäischen Wettbewerb

Erfolg beim Europäischen Wettbewerb

15-Euro-Wettbewerb-1 Im Rahmen des Wahlpflichtkurses Kunst haben sich Schülerinnen und Schüler der 10. Klassen mit dem Thema „Wasser“ auseinandergesetzt. Mit seinem Bild (Temperamalerei auf Papier) hat Alexander Raimer (Klasse 10bR) jetzt erfolgreich am 62. Europäischen Wettbewerb teilgenommen.Wir gratulieren Alexander zu diesem Erfolg. 

Die Arbeiten der Preisträger des Landes Niedersachsens wurden am 7. Mai 2015 in Hannover prämiert. Nach der Preisverleihung im Niedersächsischen Landtag und einem gemeinsamen Mittagessen wurden die Preisträger im Rathaus von Hannover vom Oberbürgermeister empfangen.

„Beim 62. Europäischen Wettbewerb haben sich fast 80.000 Schülerinnen und Schüler mit dem Europäischen Jahr für Entwicklung und europäischer Entwicklungspolitik befasst.

Sie haben zu Themen wie Flüchtlingspolitik, Nachhaltigkeit, Armut, Wasser, Bildung u.v.m. gemalt, gebastelt, getextet und gefilmt.

Diese Schülerarbeiten sollen im Rahmen des Europäischen Jahres für Entwicklung ausgestellt werden.
Insgesamt fertigten 79.333 Schülerinnen und Schüler aus 1.172 Schulen 68.834 Arbeiten an, von denen 23.122 Beitrage an die Landesjurys weitergeleitet wurden.“

15-Euro-Wettbewerb-2

Weitere Informationen unter: Europäischer Wettbewerb