Nachhaltigkeit macht Schule – Bloggerin Anna Menke besucht die 10.Klasse der OBS Eversten

Nachhaltigkeit macht Schule – Bloggerin Anna Menke besucht die 10.Klasse der OBS Eversten

 

Am 18.01.2019 stattete die Oldenburgerin Anna Menke der Klasse 10bR der Oberschule einen Besuch ab. Sie ist Verfasserin eines Internetblogs, in dem sie thematisiert, dass sie seit drei Jahren „kauflos glücklich“ ist und nachhaltig lebt.

Ziel des Besuchs war es, die Klasse über das Thema Nachhaltigkeit im Alltag zu informieren und weiterzubilden.

Ihren Vortrag eröffnete sie mit einer Power-Point-Präsentation, in der sie auf den enormen Verbrauch von Wasser, Kunststoff etc. aufmerksam machte. Desweiteren sprach sie über die Textilindustrie und die ausgebeuteten Arbeiter/innen in Entwicklungsländern, die Kleidung für westliche Firmen herstellen. Anschließend ging sie genauer auf ihren Lebensstil ein und zeigte anhand von Bildern, wie sie beispielsweise Shampoo, Waschmittel etc. selber herstellt, um einerseits Plastikverpackungen zu meiden und andererseits umweltfreundlichere Alternativen zu haben. Abschließend durften die Schüler ihr Fragen stellen, die sie ausführlich beantwortete.

Die Klasse 10bR bedankt sich für diese interessante und inspirierende Schulstunde. Wenn ihr mehr über Anna Menke und das Thema Nachhaltigkeit erfahren möchtet, dann schaut euch doch ihren Blog unter http://kauflosgluecklich.blogspot.com an.

(Ein Bericht von Jahmila Jepkens, 10bR, Fotos von Anna Menke)