IGS Brake gewinnt den Horst-Eckmeyer Cup

IGS Brake gewinnt den Horst-Eckmeyer Cup

 

Zum 29. Mal veranstaltete die  Oberschule Eversten ein Fußballturnier für  Ober-, Förder- und Gesamtschulen, den sogenannten  Horst-Eckmeyer-Cup.

 Zu diesem Turnier haben acht Oldenburger Schulen gemeldet, darunter auch die IGS Brake, die schon immer an diesem Turnier teilgenommen hat und dieses Jahr endlich gewonnen hat.

Es wurde in zwei Gruppen, jeder gegen jeden gespielt.
In der Gruppe A setzten sich die Oberschule aus Ofenerdiek ungeschlagen vor der Oberschule Eversten und der OBS Osternburg durch.
Die Gruppe B gewann die IGS Brake vor der IGS Kreyenbrück.

Bei den beiden Halbfinalpaarungen setzte sich die OBS Ofenerdiek gegen die IGS Kreyenbrück und die IGS Brake gegen die OBS Eversten durch. Das Spiel um Platz 3 gewann die OBS Eversten mit 3:2 gegen die IGS Kreyenbrück. Im Endspiel zwischen OBS Ofenerdiek und IGS Brake kam es zum Neun-Meterschiessen, das letzendlich die IGS Brake für sich entscheiden konnte.
Fazit: Endlich hat Brake mal gewonnen.

Endergebnis:   

1. IGS Brake

2. OBS Ofenerdiek

3. OBS Eversten

4. IGS Kreyenbrück.

Das Siegerteam der IGS Brake