Beratung und Hilfe

Bevor die Welt zusammenbricht

14 Beratung-sw 1 Die Schule ist weit mehr als nur ein Lernort. Die Schule ist für alle Beteiligten ein Ort des Zusammenlebens, der Kommunikation, der Freundschaften und Konflikte. Wir alle bringen in diesen Lebensraum unsere Gefühle, Ängste und Probleme mit ein. Manchmal können wir unsere Probleme, die wir mit uns selbst, mit den Eltern, mit Lehrern, der Schule, unserer Zukunfts- und Berufsplanung oder unseren Mitschülern haben nicht selber lösen. Wir brauchen jemanden, der uns zuhört, uns berät, uns hilft und Wege aufzeigt.Dafür stehen allen Schülerinnen und Schülern folgende Ansprechpartner zur Seite

Als Sozialpädagogin:   Frau Goltz

Als Beratungslehrer:    Herr Eilers     

Als Schulseelsorgerin: Frau von Grönheim